Unser Förderverein

Der Förderverein setzt sich seit 1994 für den Erhalt und die behutsame Sanierung der Stadtkirche St. Wenceslai in Wurzen ein. Der Verein hat z.Zt.70 Mitglieder (Sept.2017), sein Vorstand besteht aus 6 Mitgliedern, der Vorsitzende ist Dipl.-Ing. Carl Rößler aus Wurzen.
Der Förderverein bemüht sich, die Arbeit der vielen Freiwilligen und Spender fortzusetzen, die sich seit 1975 um die schwierige Sanierung der St. Wenceslaikirche bemüht haben. 14 Jahre dauerte die Arbeit unter den Bedingungen der DDR-Wirtschaft, sie erfolgte vorwiegend in Feierabendarbeit und freiwilligen Arbeitseinsätzen. Seit 1968 wurde rund 1 Mill. DDR- Mark verbaut, davon gab es nur einmal eine ,,Westgeld“- Spende von 40.000 DM. Von dieser wurden derzeit Schiefer und Kupfer für Turm und Kirchendach gekauft. Viele Kleinmaterialien wurden dankenswerterweise von den Partnergemeinden gestiftet (,,Kupfernägelpakete“).
Am 15. Oktober 1989 wurde die Kirche wiedergeweiht.
Unterstützt wurden seit dieser Zeit unter anderem die Sanierung des Kirchturmes mit der Einrichtung der ursprünglichen Türmerwohnung, die Erneuerung der Fassaden des Kirchenschiffes und des Turmes, die Restaurierung des Kirchenschiffes einschließlich des Einbaus einer neuen Toilettenanlage und die Erneuerung der Fenster im Chorraum.

Weitere Vorhaben sind unter anderem:
• Einbau einer neuen Glockengeläutes, es besteht aus 3 neuen Bronzeglocken und einem hölzernen Glockenstuhl (ca. 165.000 €)
• Einbau einer neuen Heizung in der Winterkirche (ca. 120.000 €)
• Renovierung des Chores, Sicherung des Gewölbes (ca. 60.000,-€)
• Erneuerung der Küche und des WC:   (ca. 18.000,-€)
• Reinigung und Aufhängen der Pfarrerbilder:  (ca.  5.000,-€)
• Aufstellung des Predellagemäldes im Chor (ca. 4.000,-€)

Der Verein organisiert jährliche Ausstellungen im Kirchenschiff und wirbt Spendengelder für die anstehenden Vorhaben ein.
Die Kirche und der Turm kann zu den angegebenen Zeiten besichtigt werden, gern führen wir auch Sonderführungen durch (Anmeldung über das Pfarramt möglich (Tel. 03425 90500).


Beitrittserklärung zum Ausdrucken


Über Geldspenden, für die Sie auch eine Spendenbescheinigung erhalten können, freut sich der
Förderverein zur Erhaltung der Wurzener Stadtkirche St. Wenceslai e.V.

Domplatz 9
04808 Wurzen

Bankverbindung:
IBAN DE61 3506 0190 1670 4090 38
BIC GENOED1DKD Bank für Kirche und Diakonie KD-Bank
Kennwort: 6003 FV St. Wenceslai

Ueberweisungsvorlage zum Ausdrucken